von routlens

Die Route der Industriekultur wird enthüllt

Die Route der Industriekultur ist das Rückgrat des zukünftigen Viertels Rout Lëns in Esch, seine zentrale Achse und die Fußgängerzone, die jedes einzelne Relikt des Kulturerbes auf dem Gelände mit den anderen verbindet. Sie wird von der Turbinenhalle über das TT-Lager, die Portale der Möllerei und die Gebläsehalle bis zum Stellwerk führen. Erfahren Sie hier mehr über ihre neuen Funktionen im Viertel.

Verfolgen Sie die Neuigkeiten von Rout Lëns